Brasilien
Peru
Indien
Brasilien | Fazenda Santiago
Der brasilianische Anteil stammt von der Farm Fazenda Santiago in Patos de Minas in Brasilien. Patos de Minas liegt in der für Kaffeeanbau sehr renommierten Region Cerrado Mineiro im Bundesstaat Minas Gerais in Brasilien. Die örtlichen Kaffeefarmen sind in Kooperativen organisiert, die unter der Kontrolle der Cerrado Coffee Growers Federation stehen. Die Farm liegt auf einer Höhe von 1.100 Metern und wird von Elmiro Alves do Nascimento betrieben. Kaffees aus Cerrado Mineiro sind mit einem speziellen Siegel versehen um die hohen Qualitätsstandards in Anbau und Ernte der Kaffees innerhalb der Region hervorzuheben.
Peru | Cajamarca
Einen neuen Kontrakt haben wir mit der Cedros Cafe Cooperative in Peru geschlossen, ein Kaffee der in einigen unserer Blends zu finden ist. Die Kooperative hat sich auf nachhaltige Landwirtschaft und die Förderung von Spezialitätenkaffee für ihre Mitglieder spezialisiert. Sie setzt sich darüber hinaus dafür ein, Zugang zu öffentlichen und privaten Finanzmitteln zu erhalten, an sozialen Projekten teilzunehmen und Nischenmärkte zu beliefern. Inzwischen verfügt Cedros Cafe über 280 Mitglieder und 10 feste Mitarbeiter, das Management wird langfristig u.a. von weiblichen Produzentinnen besetzt und neue Führungsgenerationen werden gefördert.
Indien | Karadykan Estate
Der kleine Anteil aus Indien wird in der Region Chikmagalur angebaut. Dort wachsen die Kaffees an steilen Berghängen auf lehmartigen Böden in 1100 Metern Höhe. Unser Monsooned Malabar stammt vom Karadykan Estate, eine Farm die bereits 1890 von den zwei britischen Brüder W.L. und C.S. Crawford gegründet wurde. Später ging die Farm in den Besitz von Sangameshwar Coffee über. Die Bewässerung erfolgt ausschließlich durch natürlichen Regenfall. Durch die Feuchtigkeitsaufnahme während des Monsunregens entwickelt der Kaffee sein außergewöhnliches Tassenprofil und Aroma.
Varietäten
100% Arabica aus Brasilien, Peru und Indien
 
Der Capital Espresso Blend besteht aus verschiedenen Arabica Varietäten, wie Typica, Caturra, Catuai und Catimor aus Indien.
TOFFEE
×
SCHOKOLADE
×
HASELNUSS
Beschreibung
Capital
Capital ist unser neuer "Hometown Favorite" Blend sorgfältig abgestimmt mit einer cremigen Textur in der Tasse, extra viel Crema und einem besonders vollen Körper. Geschmacklich erinnert der feine Espresso an Zartbitterschokolade, Toffee und Haselnuss.
Story
Wenn Ihr Euren Espresso gerne mit satter Crema trinkt ist unser neuer Blend die richtige Wahl. Im Gegensatz zu unseren anderen Röstungen ist der Capital etwas klassischer im Geschmack, kräftig aber zugleich vollkommen säurearm. Ausgewogene schokoladig-süße Noten treffen auf einen vollmundigen Körper mit viel Charakter.
Details
  • Neuer Espresso Blend aus Brasilien, Peru und Indien
  • Für extra viel Crema in der Tasse besonders vollmundig
  • Wähle zwischen 250g 500g oder 1kg gemahlen oder Bohnen
  • Geschmacksprofil: Toffee, Schokolade, Haselnuss
  • 100% Arabica schonend von Hand geröstet
  • Lieferung per DHL
Nachhaltiger Anbau und Qualitätsbewusstsein
Ähnlich wie beim Wein bilden die Herkunft, der Anbau und die sorgfältige Ernte auch beim Kaffee die Grundlage für einen Spezialitätenkaffee. Für unsere Kaffees verwenden wir ausschließlich reife und handgepflückte 100% Arabica Kaffeebohnen, denn die aufwendige Ernte in Handarbeit ist ein wesentliches Qualitätskriterium. Unsere Hochlandkaffees sind Naturprodukte und werden in schattigen Waldgärten naturschonend angebaut. So bleibt die biologische Vielfalt in der Anbauregion erhalten. Die Kaffeekirschen können langsam in kühler Höhenlage mit nährhaften und fruchtbaren Bodenverhältnissen reifen. Den Kaffeepflanzen bleibt unter diesen optimalen klimatischen Bedingungen in Äquatornähe mehr Zeit ihre charakteristischen und fruchtigen Aromen zu entwickeln. 
Frisch von Hand geröstet
Alle Röststätte Kaffees werden von uns in Berlin schonend von Hand geröstet damit sich die natürlichen Aromen voll entfalten können, ohne dass unerwünschte Säuren entstehen. Für einen ausgeprägten Körper und ein vielseitiges Geschmacksprofil in der Tasse möchten wir mit unserer Röstung die Besonderheiten der jeweiligen Varietät, Farm und Herkunft des Kaffees hervorheben und optimal verarbeiten. Ziel ist es also das gesamte Potenzial des Rohkaffees durch unsere Art der Röstung auszuschöpfen um auch die wertvolle Arbeit der Produzenten in den Anbauländern hervorzuheben. Das sind unsere Qualitätsgrundsätze - from source to the final cup.
share
related blog posts
Espresso
Service & Beratung
Gerne beraten wir Dich auch telefonisch rund um unsere Kaffees, Schulungen und Produkte.
Für ein Beratungsgespräch vor Ort bitten wir Dich einen Termin mit uns zu vereinbaren.
+49 30 4050 1650
Montag - Freitag 10:00 - 18-00 Uhr